Skip to content
Drei Fahrzeuge der GWM ORA und drei Fahrzeuge der GWM Wey Modellfamilie

GWM INNOVATION
IN PERFEKTION


GWM WEY 05 Plug-in Hybrid 2.0 Energieverbrauch 24,4 kWh/100 km Strom & 0,4 l/100 km Benzin; CO2-Emission 12 g/km; CO2-Klasse B; gewichtet kombinierte Werte. Bei entladener Batterie: Energieverbrauch 8,0 l/100 km Benzin; CO2-Klasse G; kombinierte Werte.**

 

GWM ORA 03 Energieverbrauch 16,5-16,8 kWh/100 km Strom; CO2-Emission 0 g/km; CO2-Klasse A; kombinierte Werte.**

GWM – Great Wall Motor – zukunftsweisende grüne Mobilität für alle

Unter dem Markendach GWM fahren in unzähligen Ländern verschiedenste Modelle und Automarken, die bereits einige Bekanntheit erlangt haben. Zum Beispiel GWM ORA und GWM WEY. Wenn Sie sich für die GWM Brand History interessieren, wünschen wir Ihnen hier viel Vergnügen beim Lesen.
  • Unser Anspruch
  • Unsere Wurzeln
  • GWM, der Innovator
  • Weltweit präsent

„Perfektion perfekter machen“ – das ist das Credo des chinesischen Automobilherstellers Great Wall Motor (GWM). Die Entwicklung zukunftsweisender und durchdachter grüner Mobilität für Kunden auf der ganzen Welt steht dabei im Mittelpunkt. Mit GWM ORA und GWM WEY geht eine völlig neue Generation innovativer Fahrzeuge in Europa an den Start.

GWM ist in China seit 11 Jahren Marktführer bei Premium-SUVs und seit 23 Jahren Verkaufschampion bei Pick-ups. Ob SUVs, PKW oder Pick-ups – GWM bietet seinen Kunden sowohl Modelle mit traditionellem sowohl mit Elektroantrieb. Zu GWM gehören Haval, GWM ORA, GWM WEY, GWM Pickup und TANK.

GWM ist Branchenführer im Design intelligenter Netzwerke sowie Pionier in der Forschung und Entwicklung von Schlüssel-Technologien wie 5G, Autopilotfunktionen und V2X-Automobilkommunikation. Um die hohen Qualitätsstandards zu sichern, pflegt GWM strategische Partnerschaften u.a. mit BMW, Continental, Bosch, Webasto, BorgWarner, ZF und HELLA.

GWM ist in Südafrika, Australien, Mittel- und Südamerika, Südasien, dem Nahen Osten und Afrika vertreten. Ende 2020 verkaufte GWM zum ersten Mal weltweit über eine Millionen Einheiten. Seit 2022 ist GWM auch in Europa aktiv. Mit mehr als 100 Tochtergesellschaften und über 60.000 Mitarbeitern weltweit gehört GWM zu den Großen der Automobilwelt.

GWM ORA – dein neuer Car-panion

GWM ORA ist die innovative Marke für rein elektrisch angetriebene Fahrzeuge von GWM mit derzeit zwei Modellen: dem stylischen Smart Family Car GWM ORA 03 und dem elegant-dynamischen Sportcoupé GWM ORA 07.



Willkommen in der Welt von GWM ORA:

GWM ORA 07 in Midnight Purple und GWM ORA 03 in Black

GWM WEY – Luxus für alle

Benannt nach dem Gründer Jack Wey ist GWM WEY die Premium-SUV-Range von GWM. Mit dem Vorteil, dass die Premium-Ausstattung und viele Extras schon im Basispaket enthalten sind wie z. B. beim Plug-in Hybrid GWM WEY 05.



Willkommen in der Welt von GWM WEY:

GWM WEY 05 in Deep Sea Blue Metallic

GWM WEY 05 Plug-in Hybrid 2.0 150 kW (204 PS), Elektromotoren vorn 120 kW (163 PS) / hinten 135 kW (184 PS), Systemleistung 350 kW (476 PS) Energieverbrauch 24,4 kWh/100 km Strom & 0,4 l/100 km Benzin; CO2-Emission 12 g/km; CO2-Klasse B; gewichtet kombinierte Werte. Bei entladener Batterie: Energieverbrauch 8,0 l/100 km Benzin; CO2-Klasse G; kombinierte Werte.**

 

GWM ORA 03 Energieverbrauch 16,5-16,8 kWh/100 km Strom; CO2-Emission 0 g/km; CO2-Klasse A; kombinierte Werte.**

 

** Die nach PKW-EnVKV angegebenen offiziellen Werte zu Verbrauch und CO2-Emission sowie ggf. Angaben zur Reichweite wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren WLTP ermittelt.

 

Die tatsächlichen Werte zum Verbrauch elektrischer Energie/Kraftstoff, ggf. zur Reichweite und den CO2-Emissionen hängen ab von individueller Fahrweise, Straßen-, Verkehrs- und Wetterbedingungen, Klimaanlageneinsatz etc. Dies und zusätzliche Ausstattungen sowie Zubehör können zu höheren als den angegebenen Verbrauchs- sowie CO2-Werten sowie ggf. einer geringeren als der angegebenen elektrischen Reichweite führen. Gewichtete Werte sind Mittelwerte für Kraftstoff- und Stromverbrauch von extern aufladbaren Hybridelektrofahrzeugen bei durchschnittlichem Nutzungsprofil und täglichem Laden der Batterie.